US-Drohnen haben gelernt, zu jagen und zu zerstören feindliche Boote

0
77

In den USA im Auftrag des Pentagons die Firma AeroVironment Fortschritte in der Entwicklung von Drohnen Richtantenne. Geräte RQ-20B Puma unterrichtet die Interaktion mit den Drohnen Zerstörung Switchblade, dass in den grenznahen Gewässern aufzuspüren und zu liquidieren Schnellboote Gegner.

Nach Meinung der Entwickler, ein solches binäres System von unbemannten Luftfahrzeugen vereinfacht die Aufgabe der rechtzeitige Erkennung und anschließende Beseitigung der Bedrohung. Die Grundlage der Funktionalität der RQ-20B Puma gelegt Autonomes System, bestehend aus einer Wärmebildkamera, innovativen Kameras, sowie der Erkennung des Gerätes Ziel. Der Letzte Knoten ist sehr wichtig für die Genauigkeit der Ausführung der gestellten Aufgabe. Selbst das Medium Munition Switchblade führt die Aufgabe zur Vernichtung des Gegners erst nach dem Bestätigungssignal mit RQ-20B Puma. Im Falle eines notfalls Abbrechen eines Befehls auf die Zerstörung der Ziele, Munition weiterhin eine Weile барражировать in der Nähe, hält das Ziel im Visier. Die Tests zeigten die Effizienz des Systems und AeroVironment geht an die Massenproduktion.

Abonnieren und Lesen Sie unsere Artikel in Yandex.News