Blogger aus Australien zeigte im Netz der UFO-Absturzstelle

0
160

Video von der Veranstaltung schickte ihm ein Freund, der lebt in der Nähe von abnormalen Umgebung.

Im Netz erschienen Aufnahmen, auf denen angeblich eingeprägt Absturzstelle des UFOs. Sie zeigte видеоблогер ThirdPhaseofMoon aus Australien, unter Hinweis auf Ihre ungenannte Freund. Der Letzte angeblich lebt in der Nähe von anomalen Gelände, wo Sie entdeckt wurden die rätselhaften Spuren. Auf einem der Bilder kann man feststellen, dass im Wald auf der Erde liegt eine geheimnisvolle Sache, die vermutlich hinausgeschossen. Der Autor Roller behauptet, dass es darum geht, über UFOs. Im Netz dieses Video löste einen riesigen Hype. Benutzer wetteifern fragten den Autor, wo genau passiert diese Katastrophe. Einige fingen an Verschwörungstheorien zu äußern. Letztlich ist die Diskussion endete damit, dass einer der Teilnehmer an der Diskussion ausgesetzt ufologe, zu bemerken, dass die veröffentlichten Aufnahmen ist ein Science-Fiction-Fernsehserie The Hunters 1980.

Zuvor schrieben wir, dass Ufologen gefilmt UFO über dem Mond. Die Objektive Ihrer Kameras waren einmal ein paar Objekte, die schwebte über dem Satelliten der Erde. Eine Erklärung für dieses Phänomen fanden die Wissenschaftler noch nicht.

Abonnieren:

Teilen: